Nach unten scrollen

Seminarempfehlung: Textiltraining Spezial: Denim/Jeans

Kultobjekt und Alltagskleidung: Jeans haben ihren festen Platz auf den Laufstegen der Haute Couture in Paris – ebenso wie in den Arbeitervierteln Europas oder auf den Märkten Afrikas. Um die Jeans immer wieder neu zu erfinden, hat sich die Produktion im Laufe der Jahrzehnte stetig weiterentwickelt. Heute stellt die Jeansherstellung eine eigene Sparte in der Modewirtschaft dar. Unser „Textiltraining Spezial: Denim/Jeans“ am 19. September 2019 in Hamburg verdeutlicht, was die Jeans so einzigartig macht, was seit jeher gleich geblieben ist und welche technischen Möglichkeiten heute verfügbar sind. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in alle erforderlichen Produktionsschritte von der Rohstoffgewinnung über die Faden- und Flächenerzeugung bis zur Färbung und zum Finish. Im Zusammenhang mit den einzelnen Stufen der Produktion werden unterschiedliche Qualitäts- und Ökologieaspekte betrachtet – eine wichtige Grundlage für Entscheidungen in der Produktentwicklung und im Einkauf.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Inhalten und Teilnahmebedingungen. Bei Rückfragen können Sie uns gerne unter (040) 600 202 – 330 anrufen oder uns eine E-Mail schicken.